EULISP-Alumni Deutschland e.V.

Was ist der EULISP-Alumni Deutschland e.V.?

Der EULISP-Alumni ist ein Verein von ehemaligen Teilnehmern des EULISP-Studienprogrammes an der Universität Hannover. Durch den Alumni wird die Kommunikation und der Erfahrungsaustausch zwischen den ehemaligen, gegenwärtigen und zukünftigen Studenten der Rechtsinformatik sowie den Mitgliedern des Fachbereichs und der Privatwirtschaft institutionalisiert. Unsere Mitglieder sind demnach nicht nur Absolventen, sondern auch Studierende, Mitglieder des Lehrkörpers, Vertreter der Wirtschaft usw. - einzig die Verbindung zum EULISP-Studienprogramm und der Rechtsinformatik ist entscheidend.

Was sind unsere Ziele?

Der Verein verfolgt das Ziel der Zusammenführung von aktiven und ehemaligen EULISP-Studenten sowie den Lehrbeauftragten des Studienprogrammes. Er fördert die Kommunikation und den Erfahrungsaustausch zwischen
  • den Studenten und der Privatwirtschaft sowie Vertretern des öffentlichen Lebens,
  • den europäischen Partnerstudenten der beteiligten Universitäten,
  • den europäischen Rechtsinformatikinstituten und seinen Studenten zur Verbesserung des Ansehens des Studienganges und zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit seiner Absolventen.
Der Alumni will mit seinen Aktivitäten das Ansehen des Studienganges mehren und die Wettbewerbsfähigkeit seiner Absolventen stärken. Der Alumni möchte als Bindeglied eines nationalen sowie internationalen Netzwerkes von jungen Rechtsinformatikern fungieren und den wissenschaftlichen Diskurs über Fragen der Rechtsinformatik fördern.

Was tun wir, um diese Ziele zu erreichen?

Zu den Aufgaben des Vereins bei der Verfolgung seiner Ziele gehören insbesondere:
  • die Vorbereitung und Durchführung regelmäßiger Ehemaligentreffen und lokaler Stammtische, z.B. in München;
  • die Mitausrichtung der Graduiertenabschlussfeier im Zusammenwirken mit dem Institut für Rechtsinformatik (”IRI”) der Universität Hannover;
  • die Vorhaltung und Pflege einer eigenen Website/Homepage sowie die Unterhaltung einer eigenen Mailingliste als Forum für wissenschaftliche Diskussionen und zur vereinsinternen Kommunikation
  • die Pflege der eigenen Gruppen bei xing und Faceboo.

Wer kann Mitglied werden?

Mitglied werden kann jeder, der mit dem Ergänzungsstudiengang Rechtsinformatik an der Universität Hannover und dem EULISP-Studienprogramm verbunden ist oder sich verbunden fühlt:
  • Studierende und Mitarbeiter,
  • Absolventen,
  • Ehemalige,
  • Freunde und Förderer des EULISP-Studienprogrammes.
Wenn Sie im EULISP-Alumni (e.V.) aktives oder passives Mitglied werden möchten, dann laden Sie sich bitte den Antrag auf Mitgliedschaft herunter: Bitte senden Sie den Antrag nach Vervollständigung der Angaben per "gelber Post" oder per Telefax an die dort angegebenen Adresse oder elektronische (mit eingescannter Unterschrift) an: struwe@eulisp-alumni.de Die Mitgliedsbeiträge betragen ab dem 1.1.2006 EUR 12,00 pro Jahr für alle Mitglieder (Stand: 25.06.2005). Bitte nehmen Sie auch die Satzung des EULISP-Alumni zur Kenntnis. Sie liegt in der vollständigen, dem Amtsgericht vorliegenden Version bereit.

Wer kann mitarbeiten?

Mitarbeiten kann grundsätzlich jeder. Für die Mitarbeit in unseren Arbeitsgruppen sind wir immer auf der Suche nach begeisterungsfähigen Kollegen und Kolleginnen, die Engagement, Teamfähigkeit und Organisationstalent mitbringen. Wir sind auch offen für Anregungen und neue Projekte, sofern sie unseren Zielen dienen. Wir freuen uns über eine E-Mail!

Wie ist der EULISP-Alumni organisiert?

Der EULISP-Alumni besteht aus verschiedenen Arbeitsgruppen und dem Vorstand. Die Arbeitsgruppen organisieren sich überwiegend selbst und sind über die jeweiligen Ansprechpartner erreichbar.
Vorstand (seit dem 08.09.2018)
  • Lina Josephine Ganseforth (1.Vorsitzende)
  • Isabelle Brune (2. Vorsitzende); Benedikt Falkhofen (3. Vorsitzender)
PR-Arbeit (Ansprechpartner: N.N.)
  • Förderung der Darstellung des Ergänzungsstudienganges in der Öffentlichkeit
Absolventen (Ansprechpartner: N.N.)
  • Zukünftige Mit-Organisation der Abschlussfeier
  • Ausrichtung des turnusmäßigen Absolvententreffens
  • Unterstützung des Vorstandes bei der Mitgliederversammlung
Online-Redaktion (Ansprechpartner: N.N.)
  • Aufbau und Pflege der Webseiten
  • Informationen für Studierende und Absolventen (Erfahrungsberichte, Bewerbungsinfos, Newsletter, etc.)
  • Mailingliste für den wissenschaftlichen Austausch im Bereich Rechtsinformatik (z.Zt. 100 Teilnehmer)

Wie und wann ist der Verein entstanden?

Der Verein ist von Teilnehmern des ersten EULISP-Studienganges im WS 1999/2000 initiiert, und am 15.12.2000 anlässlich der Verabschiedung der ersten EULISP-Absolventen am gleichen Tage von diesen gegründet worden.

Wieviele Mitglieder hat der Verein?

Der Verein zählt im Augenblick 142 Mitglieder (Stand: 04.11.2018) und hofft auf weiteren Zulauf aus den Reihen der nachfolgenden EULISP-Jahrgänge.

Wo gibt es Antworten auf weitere Fragen?

Kontakt